Windward Islands, Kleine Antillen

Sinnlichkeit & Entspannung: Willkommen im Paradies

 

Karibische Lebensfreude, spektakulär schöne Ankerbuchten, tropische Flora und Fauna, Wasserfälle und Vulkankegel, Regenwälder, Schnorchelgründe, Gewürzgärten und atemberaubende Strände - ein einziger Törn reicht nicht aus, die Vielfalt der Grenadines zu erkunden.

 

Viele kommen gleich im nächsten Jahr wieder, um die Entdeckungsreise fortzusetzen...

 

>> Karte ansehen

► Infos rund ums Segeln

Charterbasen: Martinique, St. Lucia, Grenada


Oneway möglich, zwischen November und April am besten südwärts

►Anreise, Flughäfen, Transfers

Martinique: Air France sowie diverse Charterfluggesellschaften ab Paris; Flughafentransfer ca. 40 Minuten


St. Lucia: British Airways, American Airlines, Condor; Flughafentransfer ca. 90 Minuten


Grenada: British Airways, BWIA, Condor; Flughafentransfer ca. 15 Minuten

► Wind & Wetter, Reisezeit

Wind: beständige Passatwinde; im Sommer aus Südost mit 3 - 4 Bft, im Winter aus Nordost mit 4 - 5 Bft


Allgemeine Reisezeit: ganzjährig


bevorzugte Reisezeit: November bis Mai/Juni

► Länderinfos & Highlights

Einreiseformalitäten: 6 Monate gültiger Reisepass

 

Sprache: Französisch auf Martinique, Englisch auf den anderen Inseln

 

Währung: EURO auf Martinique, EC$ und US$ auf allen anderen Inseln; Kreditkarten werden häufig akzeptiert

 

Besonderer Reiz: In den Grenadines zeigt sich die Karibik von ihrer ursprünglichsten Seite.

 

Aktivitäten und Kultur: Inselrundfahrten, Regenwaldsafari, Tauchen, Surfen, Kiten, Kajak

 

Kulinarische Spezialitäten: Meeresfrüchte, Fisch, Krabben, Lobster, Kreolische Spezialitäten

► Törnvorschlag

Weiter