Kunden pflegen - Mitarbeiter belohnen

Mitsegeln auf einem gaffelgetakelten Schoner (oder gleichwertig) während der Kieler Woche oder Hanse Sail bieten hierfür einen außergewöhnlichen Rahmen.

 

 

Kunden- und Mitarbeiterincentives - Klasse statt Masse

Heutzutage wird es immer schwieriger, die „richtigen“ Kunden und Interessenten für Veranstaltungen zu begeistern.


An Bord einer Segelyacht ist durch die Gruppengröße von maximal 12 Personen eine optimale Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Partnern garantiert – eben Klasse statt Masse. Sie und Ihre Kunden werden z.B. an 1 bis 4 Tagen in die Abläufe an Bord als Teil der Crew mit eingebunden.


Durch die angenehm legere Atmosphäre beim Segeln ergeben sich sehr häufig Gespräche, in denen Sie deutlich mehr über die Unternehmen und Bedürfnisse Ihrer Geschäftspartner erfahren, als es an Land jemals möglich gewesen wäre. Diese gemeinsamen Erlebnisse schaffen Vertrauen und werden sich nachhaltig positiv bei der Zusammenarbeit mit Ihren Partnern bemerkbar machen.

► Das Schiff

Die Segelyacht wurde 1944 von der britischen Admiralität bei Forbes in Schottland gebaut und verfügt bauartbedingt über ein exzenllentes Seegangsverhalten - auch für Segeleinsteiger.

 

Das weiträumige Deck bietet bei Tagesfahrten Platz für bis zu 20 Personen.

 

Auch für Mehrtagesfahrten sind die Kabinen unter Deck großzügig für bis zu 12 Personen eingerichtet - inkl. Duschen. Die Mahlzeiten werden im Salon eingenommen.

 

Dein Törn kann ganz auf deine individuellen Wünsche zugeschnitten werden.

 

 

Termine und Preise auf ANFRAGE

 

>>> Flaschenpost